4 Gründe, warum Scan & Go die Zukunft des stationären Handels prägt

Scan & Go hebt im stationären Handel gerade voll ab. Wöchentlich gibt es neue Stores, die diese innovative Zahlungsmöglichkeit für ihre Kunden umsetzen. Doch Scan & Go ist mehr als eine Checkout Möglichkeit.

Was ist shopreme Scan & Go?

Scan & Go ist die neueste Bezahlmöglichkeit im stationären Handel. Mit den Shopping Apps von shopreme scannt der Kunde seinen Einkauf mit seinem Smartphone selbst, bezahlt direkt in der Web App und verlässt ganz einfach den Shop, ohne sich an der Kasse anstellen zu müssen.

Stationäre Händler können ihren Kunden mit den Apps von shopreme ein einzigartiges Shoppingerlebnis ermöglichen. Neben Scan & Go bietet shopreme viele Funktionen, z.B.:

  • Shopping Liste
  • Indoor Navigation und ortsbezogenes Marketing
  • Interaktive Produktinformationen
  • Ablage der digitalen Rechnungen
  • Personalisierte Empfehlungen
  • Anbindung an den Loyalitätsclub


4 Gründe, warum der stationäre Handel auf Scan & Go setzt

  1. Einsparungen am POS
    Durch Scan & Go können Kassen reduziert werden, wodurch sich Händler Kosten für Fläche, Hard- und Software sowie Personal ersparen.
  2. Shoppingerlebnis und zufriedene Kunden
    Zufriedene und begeisterte Kunden kommen bekanntlich wieder und kaufen gerne in Geschäften welche mobilen Self-Checkout anbieten. shopreme kompensiert für den stationären Handel viele Wettbewerbsnachteile gegenüber dem Onlinehandel und unterstützt Kunden bestmöglich beim Kaufprozess, zum Beispiel:
    • Der Bezahlablauf wird für Kunden als Zeitverschwendung und Belastung empfunden. Mit Scan & Go gibt es keine Wartezeit an der Kasse sowie schnelle und einfache Bezahlabwicklung.
    • Einfaches Auffinden der gesuchten Produkte.
    • Zusätzliche Produktinformationen zur Unterstützung der Kaufentscheidung.
  3. Umsatzsteigerung durch Empfehlungen und Kampagnen
    Im E-Commerce können Produktempfehlungen den durchschnittlichen Einkauf um 50% steigern. Dieses Potenzial kann auch im stationären Handel bestens genutzt werden. Die Apps von shopreme bieten personalisierte Empfehlungen auf Basis von Einkaufsverhalten und Machine Learning. Zusätzlich bietet shopreme Micro-Campaigning-Tools, welche es ermöglichen einfach und kostengünstig Werbung auszuspielen und in Folge, Umsätze steigern.
  4. Kontaktloses Einkaufen
    In Zeiten der Pandemie ist der Wunsch nach kontaktlosem Einkaufen extrem gestiegen. Scan & Go ist die Antwort - die einzige, komplett kontaktlose Lösung. Die Interaktion mit dem Kunden und der gesamte Bezahlprozess läuft über das Smartphone des Kundens und erfordert keinen direkten Kontakt oder das Benutzen gemeinsamer Geräte. So erhöht shopreme die Sicherheit für Mitarbeiter und Kunden.

Referenzen und Erfolgsgeschichten

shopreme ist bereits erfolgreich bei BILLA Österreich AG, dem Flughafen München, Freiraum Berlin, Möbelix und go2market Wien im Einsatz.

Scan & Go bei Billa wurde 2020 mit dem Best Retail Cases Award ausgezeichnet. 2.500 Anwender und eine fünfköpfige Medienjury kürten die besten digitalen Handelsinnovationen. Als Gewinner der Sonderkategorie „Sehenswertes in Covid-19“ hat sich die Lösung von shopreme auf Platz 1 durchgesetzt.

shopreme Apps digitalisieren den stationären Handel und verschmelzen somit das Beste aus den beiden Welten – online und stationär. Das ist die Zukunft des Handels!

Wollen Sie mehr erfahren?

Dann buchen Sie einfach eine kostenlose, unverbindliche Demo von shopreme Scan & Go oder kontaktieren Sie uns einfach unter contact@shopreme.com für weitere Informationen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit shopreme Shopping Apps die Produktivität erhöhen, Kunden begeistern und Umsätze steigern.

>> Enter the next level of retail.